PRAXIS FÜR HYPNOTHERAPIE

Dipl. Phys. Eva Meinel - Heilpraktikerin für Psychotherapie

Medizinische Psychotherapeutische Hypnose und Hypnotherapie

Tel. 0172. 3709 544

evameinel@hypnose-plauen.de

Online - Sitzungen
 
Online- Beratung- und Online-Hypnose-Sitzungen
Nie wäre mir in den Sinn gekommen, Hypnose online anzuwenden. "Eine persönliche Kommunikation und gegenübersitzend im gleichen Raum sind bessere Voraussetzungen, ja unersetzbar", war meine Meinung! Ich habe selbst nicht geglaubt, dass es wirklich möglich ist, einen Klienten auch online gut mittels Therapeutischer Hypnose zu behandeln.
Inzwischen weiss ich es besser! Ich habe aus der "Not" heraus mit Klienten auch in Online Sitzungen gute Erfahrungen machen können. Mein erster Klient rief mich aus Dresden an, es ging ihm nicht gut und da der Fahrtweg sehr weit war, vereinbarten wir, es online zu probieren. Eine Hypnosesitzung online auf Probe - war das spannende Thema. Und mittlerweile weiss ich:  Es ist gut möglich - in einer eine Beratung sowie so, in einer Therapeutischen Hypnosesitzung ebenfalls - online zu arbeiten. Willkommen in der Onlinewelt!
Wichtig ist dabei:
  dass die Technik gut eingestellt ist und wir uns gut sehen und verstehen können.
  eine gute Vorbereitung von TherapeutIn und KlientIn sowohl die technischen als auch die räumlichen Voraussetzungen betreffend (z.B. Hintergrundgeräusche, ausreichend Zeit)
 dass sich beide KlientIn und Therapeut  darauf einlassen können, es in dieser Form auch wollen. 
  eine gute zuverlässige Software, deshalb habe ich mich für das Videokonferenzsystem ZOOM entschieden.
 und natürlich eine gute Aufklärung zur Leistung und u.a. zum Datenschutz. 
Ich habe intensiv daran gearbeitet, meine Online-Sitzungen in guter Qualität gestalten zu können.
Immer wieder freue ich mich auf diese Form der Hypnose mittels der "Onlinewelt". Es ist eine neue, gute Erfahrung, dass eine so persönliche, individuelle und tiefgreifende Therapieform, wie es die der Therapeutischen Hypnose sein kann, unabhängig von der Entfernung erfolgreich stattfinden kann, als wäre Nichts zwischen mir, der Therapeutin und meiner  KlientIn.
-  zurück zu Home -  
-  zurück zu Leistungen  -